Tiere zeigen das auf, was in dir verletzt wurde.

Tier-Shiatsu-Massage

Die Tiere sind die Spiegel unserer Seele...

Da liegt viel Wahrheit drinnen. Oftmals ist es so, dass wir zu schmerzhaften und verletzten Stellen in uns, in unseren Beziehungen erst hinsehen, wenn unser Tier leidet. Es spiegelt uns unser Unterbewusstsein. Da schreit unser Herz auf und es wird gehandelt. Heilung passiert bei Tier und Mensch, auf verschiedensten Ebenen. Seien Sie gespannt.

Erstbehandlung: 80 Euro

Folgebehandlungen 60 Euro

Shiatsu (Fingerdruck, Akupressur) = manuelle Behandlungsmethode, die in Japan entwickelt wurde

Es steigert das körperliche Wohlbefinden, fördert die Vitalität und hilft bei der Heilung von spezifischen Krankheiten. Lebendigkeit und Vitalität, also das QI - die Lebensenergie wird ausgeglichen und die Selbstheilung kann wirken.

Körper und Psyche sind eine Einheit, drum findet eine tiefe Entspannung und Beruhigung in Körper, Geist und Seele statt

--> aktiviert Selbstheilungskräfte

-->regt Stoffwechsel an

--> stärkt das Immunsystem

Da Besitzer und Tier meist eine enge Bindung haben, erlebt auch der Besitzer die Behandlung auf verschiedenen Ebenen mit. Blockierte Energieflüsse, die wieder aufmachen und Energien die ausgeglichen werden, sind meist für beide spürbar. Das Tier selbst gibt direkt Rückmeldung durch seine Körpersprache und zeigt auf, was es möchte und was nicht. Es ist immer spannend und erlebnisreich.